Wir rufen Sie zurück!


„Senden Sie uns  mittels unseres Kontaktformulars Anfragen, fragen wir Sie nach Ihrem Vor- und Nachnamen, Ihrem Unternehmen, Ihrer Post-Adresse und Ihrer E-Mail-Adresse bzw. Telefonnummer. Ferner können Sie in dem Mitteilungsfeld Ihre individuelle Nachricht an uns eintragen.

Es unterliegt Ihrer freien Entscheidung, ob Sie uns diese Daten mitteilen. Derzeit erfolgt ggf. keine Verschlüsselung des Kontaktformulars. Deshalb möchten wir Sie ausdrücklich darauf hinweisen, dass unverschlüsselt preisgegebene Daten ggf. von Dritten mitgelesen werden können. Ohne diese Angaben können wir allerdings Ihren Kontaktwunsch nicht erfüllen.

Indem Sie das Kontaktformular ausfüllen und an uns senden, willigen Sie sich ausdrücklich in die oben dargelegte Datenverarbeitung ein.

Ihre Daten werden nur solange gespeichert, wie dies für die Beantwortung Ihrer Anfrage bzw. sich daraus resultierende weitere (Rück-)Fragen erforderlich ist. Anschließend werden sie gelöscht.“

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok